S3-Support-Hotline+800.3987.6673
 

EBP 1200C von Extron ab sofort lieferbar! Raumsteuerung mit dem Komfort eines Cable Cubby-Gehäuses

  • Ansprechpartner Öffentlichkeitsarbeit:
  • Erik Bosma, Marketing Communications Manager - Europa
  • Extron Electronics
  • Telefon: +31.33.453.4040
  • E-mail: pr@extron.com
Extrons neues EBP 1200C vereint Raumsteuerung mit dem Komfort eines Cable Cubby
Klicken Sie hier zum Download eines hochauflösenden Bildes

Anaheim, Kalifornien (7. Juni 2017) - Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das neue Cable Cubby-Gehäuse EBP 1200C mit eBUS-Tastenbedienfeld ab sofort verfügbar ist. Dieses neue Tastenbedienfeld ist elegant in den Deckel des Gehäuses integriert und vereint eine intuitive AV-Steuerung, Anschlüsse und Steckdosen in einem einzigen Möbeleinbaugehäuse. Das einfach zu nutzende Bedienfeld funktioniert mit allen eBUS-fähigen Steuerungssystemen und zusammen mit einem IPCP Pro-Steuerungsprozessor ermöglicht es die Steuerung vieler verschiedener AV-Systemfunktionen, wie z. B. Display an- und ausschalten, Eingangsumschaltung, Lautstärkeregelung und vieles mehr. Die zehn anpassbaren, hintergrundbeleuchteten Soft-Tasten des aufklappbaren Bedienfelds erleichtern den Betrieb in lichtschwachen Umgebungen. Das Möbeleinbaugehäuse unterstützt drei einfache AAP-Anschlussfelder und bis zu drei Extron Rectractor-Module. Mit dem EBP 1200C können Integratoren ein modernes und in Möbel integrierbares eBUS-Tastenbedienfeld mit Kabelmanagement einsetzen, mit dem auch einfach auf AV-Anschlüsse und eine Steckdose zugegriffen werden kann.

„Wir haben bereits über zwei Dutzend einzigartige eBUS-Tastenbedienfelder und ergänzen die erfolgreiche Produktfamilie jetzt noch mit unserem ersten Cable Cubby-Modell“, erzählt Casey Hall, Vice President of Worldwide Sales and Marketing für Extron begeistert. „Das EBP 1200C ist die perfekte Wahl für Kunden, die ein dezentes, aufklappbares Steuerungssystem suchen, das gleichzeitig die einfache Nutzung von AV-Anschlüssen und Steckdosen ermöglicht.“

Extrons integrationsfreundliche eBUS-Technologie basiert auf einer einzigartigen digitalen Bus-Struktur, die eine einfache Erweiterung von Steuerungssystemen, vielfältige Designoptionen und zukünftige Upgrades ermöglicht. Die eBUS-Tastenbedienfelder können genauso wie unsere TouchLink Pro-Touchpanels mit jedem IPCP Pro-Steuerungsprozessor von Extron verwendet werden. Ein einzelnes Tastenbedienfeld kann als eine AV-Steuerungsschnittstelle in einem kleineren System oder kombiniert mit mehreren Tastenbedienfeldern und Touchpanels für komplexere Steuerungssysteme genutzt werden.

Weitere Informationen über das EBP 1200C finden Sie unter: www.extron.de/ebp1200c

Extron Electronics mit Hauptsitz im kalifornischen Anaheim ist einer der führenden Hersteller professioneller AV-Systemprodukte, einschließlich AV-Mediensteuerungen, Computervideo-Interfaces, Umschalter, Kreuzschienen, Verteilverstärker, Audioverstärker, Lautsprecher, Twisted Pair- und Glasfaser-Lösungen, Videoskalierer, AV-Signalprozessoren, AV-Streamingprodukte, Beschallungssysteme für Klassenräume und hochauflösende Kabel.



© 2017 Extron Electronics. Alle Rechte vorbehalten.    Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Gesetz zur Schaffung von Transparenz in der Lieferkette des US-Bundestaates Kalifornien | Seitenübersicht | Support & Anfrage