S3-Support-Hotline+800.3987.6673
 

Vier neue eBUS-Tastenbedienfelder mit beschriftbaren Tasten

  • Ansprechpartner Öffentlichkeitsarbeit:
  • Erik Bosma, Marketing Communications Manager - Europa
  • Extron Electronics
  • Telefon: +31.33.453.4040
  • E-mail: pr@extron.com
Vier neue eBUS-Tastenbedienfelder mit beschriftbaren Tasten
Klicken Sie hier zum Download eines hochauflösenden Bildes

Anaheim, Kalifornien (7. August 2017) - Die vier neuen eBUS-Tastenbedienfelder sind ausgestattet mit großen, zweifarbigen und beschriftbaren Tasten, die hintergrundbeleuchtet sind. Das EBP 50, EBP 103 D, EBP 104 EU und das EBP 104 MK sind individuell anpassbare, integrationsfreundliche Tastenbedienfelder zur Steuerung von AV-Systemen mit jedem IPCP Pro-Steuerungsprozessor. Ein einzelnes Tastenbedienfeld kann als eine AV-Steuerungsschnittstelle in einem kleineren System oder kombiniert mit mehreren Tastenbedienfeldern und Touchpanels für komplexere Steuerungssysteme genutzt werden. Diese neuen Tastenbedienfelder sind für eine bestmögliche Integrationsfähigkeit in einer Vielzahl von standardmäßigen Größen erhältlich und werten jede Präsentationsumgebung auf. Das EBP 104 EU ist außerdem für einen weltweiten Einsatz Flex55-kompatibel. Das eBUS-Zubehör besteht aus Verteiler-Hubs, Netzteilen und Montageprodukten zur einfachen Integration und zusätzlicher Designflexibilität für jedes System.

„Wir freuen uns sehr, die erfolgreiche eBUS-Produktfamilie mit diesen vier neuen Tastenbedienfeldern weiter ergänzen zu können“, erzählt Casey Hall, Vice President of Worldwide Sales and Marketing für Extron begeistert. „Unsere Kunden wollten gerne mehr eBUS-Bedienfelder mit Schildern, die man schnell selbst austauschen kann, ohne dass eine Gravur oder Bestellung notwendig ist. Wir bieten nun bereits 32 verschiedene eBUS-Tastenbedienfelder für eine Vielzahl von Anwendungen an und arbeiten an der Entwicklung weiterer.“

Für größere Systeme können mehrere eBUS-Tastenbedienfelder über ein einziges Kabel für Strom und Kommunikationssignale miteinander verbunden werden. Da die eBUS-Tastenbedienfelder dasselbe Design und Bedienungsmöglichkeiten wie Extrons zahlreiche MediaLink-Controller bieten, können sie ideal zusammen in einer Einrichtung verwendet werden. Abnehmbare Tastenkappen erleichtern das Auswechseln der Beschriftung vor Ort.

Sehen Sie sich hier das Video zur eBUS-Produkteinführung an

Weitere Informationen über die eBUS-Tastenbedienfelder finden Sie hier.

Extron Electronics mit Hauptsitz im kalifornischen Anaheim ist einer der führenden Hersteller professioneller AV-Systemprodukte, einschließlich AV-Mediensteuerungen, Computervideo-Interfaces, Umschalter, Kreuzschienen, Verteilverstärker, Audioverstärker, Lautsprecher, Twisted Pair- und Glasfaser-Lösungen, Videoskalierer, AV-Signalprozessoren, AV-Streamingprodukte, Beschallungssysteme für Klassenräume und hochauflösende Kabel.



© 2017 Extron Electronics. Alle Rechte vorbehalten.    Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Gesetz zur Schaffung von Transparenz in der Lieferkette des US-Bundestaates Kalifornien | Seitenübersicht | Support & Anfrage