LinkLicense

Upgrade von Extron-Produkten mit erweiterten Funktionen

BYOD (Bring Your Own Device)-Unterstützung mit der Extron LinkLicense

Extrons LinkLicense® ist eine schnelle, kostengünstige Lösung, um Extron-Produkte mit noch mehr Möglichkeiten auszustatten. Jede LinkLicense aktiviert besondere, praktische Features und erweitert die Funktionalität Ihres Systems. Sie wird pro System zugeordnet und ermöglicht Ihnen, Funktionen und Leistung dort zu verbessern, wo es benötigt wird. LinkLicense kann schnell und mühelos für ein Produkt aktiviert werden, wodurch Sie direkt von allen Vorteilen profitieren.

LinkLicense für Benutzeroberflächen

Mit diesem Upgrade für die Benutzerschnittstellen können Nutzer einfach ihre Mobilgeräte oder Computer als primäre Steuerungsschnittstellen verwenden. Systeme, die einen autonomen Extron IPCP Pro-Steuerungsprozessor oder einen Umschalter mit einem integrierten Steuerungsprozessor verwenden, Systeme der HC 400‑Serie und bestimmte TeamWork®‑Systeme für Arbeitsgruppen profitieren alle von diesem Upgrade. Wenn LinkLicense für Benutzeroberflächen mit einem dieser Produkte und der Extron Control-App kombiniert wird, ist die Steuerung von Raumfunktionen über ein eigenes Gerät (BYOD) leichter als je zuvor. Öffnen Sie einfach die App oder den Webbrowser und Sie erhalten unmittelbar Zugriff auf die AV‑Funktionen des Raumes. Die intuitive, individuell angepasste Benutzeroberfläche ermöglicht die vollständige Steuerung von Quellengeräten, Ton, Beleuchtung und allem, was Sie über ein Standard-Touchpanel steuern können, aber mit dem Vorteil, dass Sie Ihr eigenes Gerät nutzen.

LinkLicense zur dualen Aufzeichnung

Mit diesem Upgrade kann der SMP 351 zwei verschiedene Videoquellen aufzeichnen und unabhängig voneinander streamen. Darüber hinaus können so mehr DSP-Audiofunktionen und zusätzliche Kodierer- und Streaming-Voreinstellungen genutzt werden.

LinkLicense für erweiterte Panopto‑Funktionen

Diese jährliche Support-Lizenz ermöglicht erweiterte Integrationsoptionen mit der Panopto Enterprise-Videoplattform für den SMP 351 und den SMP 352. Damit können die Modelle der SMP 300-Serie bei der Übertragung von Live-Events und anderen Anwendungen sowohl Aufnahmezeitpläne von der Panopto-Videoplattform empfangen als auch Live-Video mit RTMP an Panopto streamen. Dieses Upgrade erfordert die LinkLicense für erweiterte Termin- und Live-Streaming-Funktionen sowie die Installation des kostenlosen FlexOS Anwendungs-Framework, um den Systembetrieb zu automatisieren.

LinkLicense für erweiterte Kaltura-Funktionen

Die jährliche Support-Lizenz ermöglicht erweiterte Integrationsoptionen mit der Kaltura-Videoplattform für den SMP 351 und den SMP 352. Außerdem fügt diese LinkLicense erweiterte Funktionen hinzu, sodass Nutzer Aufzeichnungen von Kaltura planen können und diese Produkte mit RTMP Live-Medien zu Kaltura streamen können.

LinkLicense für NAVigator

Extron NAVigator ist eine spezialgefertigte Hardware-Appliance für Sicherheitsmanagement, Konfiguration und Steuerung der NAV Pro AV über IP-Systemserie. Mit LinkLicense für NAVigator kann eine Basisversion des NAVigator-Systems zur Unterstützung von 16 Endpunkten für zusätzliche Endpunkte erweitert werden. Es sind drei LinkLicense-Pakete für 48, 96 oder 240 Endpunkte erhältlich, sodass für jede Anwendungsgröße eine passende Version zur Verfügung steht. Mehrere miteinander kombinierte NAVigator-Geräte können Tausende von Endpunkten unterstützen.

LinkLicense für horizontale Videospiegelung

Die LinkLicense für horizontale Videospiegelung bietet leistungsstarke Funktionen für den SMP 111 oder die SMP 300-Prozessoren für Medien-Streaming. Diese erweiterten Fähigkeiten erleichtern die Aufnahme von Video- und Audiopräsentationen. Horizontale Videospiegelung spiegelt das Video zur Unterstützung von Lightboards oder anderen Anwendungen, bei denen der Präsentator beim Schreiben auf einer transparenten Oberfläche der Kamera zugewandt ist und das Videobild entsprechend gespiegelt werden muss. Dies spart Zeit und Ressourcen, die das manuelle Spiegeln des Videos in der Nachbearbeitung erfordern würde. Wenn Sie ein Produkt der SMP 300-Serie mit einem Extron Steuerungsprozessor der Pro-Serie und einem TouchLink Pro-Panel kombinieren, erhalten Sie eine benutzerfreundliche, integrierte Aufnahmelösung. Eine kostenlose Systemvorlage für TouchLink Pro-Panels ermöglicht leichten Zugang zu den SMP 300 Aufnahme-Funktionen einschließlich horizontaler Videospiegelung.

Hauptmerkmale

  • Kostenreduzierung durch Nutzung einer einzigen Lizenz pro System anstatt pro Nutzer
  • Nahtloser Betrieb mit vielen Extron-Produkten
  • Für ein System mit speziellen Anforderungen und Funktionen
  • Praktische Systembedienung für den Nutzer
  • Spart Kosten und erleichtert den Einsatz von komplexeren Funktionen
  • Vereinfachter Support für Ihr Unternehmen durch Standardisierung mit einem einheitlichen Steuerungs- oder Streamingansatz
  • Schneller Kaufprozess und reduzierter Verwaltungsaufwand
  • Erweiterte Fähigkeiten, die an die Geräte Ihres Nutzers oder Anwendungsanforderungen angepasst sind
  • Keine zentrale Verwaltung von Lizenzen erforderlich
LinkLicense-Aktivierung

Medienbeispiele

Erfahren Sie mehr

Rückmeldung senden