Extron Steuerungssysteme der Pro-Serie und Software optimieren den Unterricht am Mt. San Antonio College

Extron GC Pro, GUI Designer und die Toolbelt-Software haben die individuelle Anpassung der diversen Unterrichtsbereiche enorm beschleunigt. Außerdem kann das Technik-Team des Mt. SAC die AV-Systeme des BCT mit iGVE von überall auf dem Campus leicht überwachen, verwalten und unterstützen.

Jason Bayorgeon,
Projektingenieur
Centerpoint Communications

Die Herausforderungen

Das Mt. San Antonio College (Mt. SAC) in Walnut, Kalifornien, hat vor kurzem einen neuen Komplex für Unternehmens- und Computer-Technologie (BCT) eröffnet. Die Anlage besteht aus drei mehrstöckigen Gebäuden mit interaktiven Klassenräumen und Laboren, professionellen Lehrküchen, einem Hörsaal sowie Konferenzräumen, Meetingräumen und Huddle Rooms. Der Schwerpunkt lag auf der Planung hochmoderner AV-Systeme für alle Räume. Die Administratoren wünschten sich intuitive Touchscreens, die eine einheitliche Nutzererfahrung über alle Räume hinweg bieten würden. Außerdem mussten die Mitarbeiter des Technik-Teams in der Lage sein, die AV-Systeme des BCT von jedem Ort auf dem Campus überwachen und verwalten zu können.

Aufgrund früherer Erfahrungen hatte das Technik-Team des College Bedenken, dass die Koordination der IT-Konfiguration verschiedener vernetzter Geräte problematisch sein würde. Der Integrator Centerpoint Communications bestätigte, dass die Extron-Lösungen schnell umsetzbar sind und den ganzen Prozess beschleunigen konnten. Durch den Einsatz von Extron-Steuerungssystemen in der gesamten neuen Fakultät konnten alle geplanten Ziele des College erreicht werden.

Benutzerfreundliche AV-Steuerung

Extron TouchLink® Pro-Touchpanels zur Tisch- und Wandmontage ermöglichen Systemsteuerung direkt im Raum über das ADA-konforme Dozentenpult und in der Nähe des Hauptdisplays. Der Dozent kann ein Extron Touchpanel wie das TLP Pro 1520TG oder das TLP Pro 1220MG mit kapazitivem 15 bzw. 12 Zoll großen Touchscreen mit durchgehender Glasoberfläche zur Vorschau hochauflösender Videoinhalte von HDMI-Quellen sowie zur Steuerung des AV-Systems benutzen.

Centerpoint hat Extron Global Configurator Professional, GUI Designer und die Toolbelt-Software zur Konfiguration und individuellen Gestaltung der Steuerungsschnittstellen in verschiedenen Unterrichtsbereichen verwendet. Das Steuerungssystem wurde so konfiguriert, dass es einfach zu bedienen ist. Abhängig von den Steuerungsanforderungen jeder Anwendung fungiert ein Extron IPCP Pro 350- oder ein IPL Pro S3 IP Link®-Steuerungsprozessor als Gehirn des Systems, welches die Befehle verarbeitet und schnell und effizient kommuniziert. Um Unordnung zu vermeiden und die Technik außer Sichtweite zu bringen, wurde der Steuerungsprozessor im Dozentenpult verborgen.

Die Farbe jedes Touchpanels wird durch die Raumumgebung bestimmt. In Bereichen mit dunklen Tischen und Theken finden sich elegante schwarze TouchLink Pro-Touchpanels, in Bereichen mit unterschiedlichen Möbeln und Farben wie den interaktiven Klassenräumen sind weiße Touchpanels im Einsatz.

Zur Systemunterstützung nutzt das Technik-Team des College die Extron iGVE-App, die auf ihren Apple® iPad-, iPhone- oder iPod touch-Geräten installiert ist. Die mobile App arbeitet in Verbindung mit GlobalViewer Enterprise®, einer serverbasierten Anwendung für campusweite Zeitplanung und Überwachung, die AV-Systemdaten mit Zeitstempel erfasst. Sie verwenden die Software beispielsweise zur Überwachung der Lebensdauer von Projektorlampen und zur Erstellung von Zeitplänen, mit denen die Displays im gesamten Komplex oder in einzelnen Gebäuden oder Räumen zu bestimmten Zeiten automatisch ausgeschaltet werden. Sie nutzen sie auch, um wichtige Systemdaten für Berichte zu sammeln. Die Berichte umfassen Netzwerkverbindungen und Informationen zu Gerätenutzung, -lebensdauer und -bestand. Mit iGVE können mehrere Mitarbeiter des Technik-Teams die diversen AV-Systeme des BCT gleichzeitig von überall auf dem Campus überwachen, wodurch kein zentraler Helpdesk mehr nötig ist.

Einzigartige und zeitsparende Lösungen

Einige Administratoren hatten Vorbehalte gegen den Einsatz von Touchscreen-Controllern. Sie befürchteten, dass die Fakultätsmitglieder damit überfordert sein würden. Das Gegenteil war der Fall. Seit der Umstellung auf das Steuerungssystem der Pro-Serie schätzen die Dozenten die Vorteile einer vertrauten Benutzeroberfläche, die aktuelles Feedback zum System wie den Verbindungsstatus von Geräten anzeigt. Das Technik-Team und die Verwaltung freuen sich gleichermaßen darüber, wie schnell und geschickt sie mit der iGVE-App arbeiten können. Laut Chris Rodriguez, Leiter des Technik-Teams für Engineering am Mt. SAC, ist GVE eine einzigartige, zeitsparende Plattform zur Systemverwaltung.

Der neue Komplex für Unternehmens- und Computer-Technologie des Mt.  SAC umfasst interaktive Klassenräume, Labore mit Arbeitsstationen zu Demonstrationszwecken, einen Hörsaal, eine professionelle Lehrküche mit Bäckerei, einen Bereich für Modedesign sowie Konferenzräume, Meetingräume und Huddle Spaces für Studenten und Fakultätsmitglieder.

Der neue Komplex für Unternehmens- und Computer-Technologie des Mt.  SAC umfasst interaktive Klassenräume, Labore mit Arbeitsstationen zur Demonstration, einen Hörsaal, eine professionelle Lehrküche mit Bäckerei, einen Bereich für Modedesign sowie Konferenzräume, Meetingräume und Huddle Spaces für Studenten und Fakultätsmitglieder.

Erfahren Sie mehr

Download

Rückmeldung senden