Datenschutzbestimmungen Extron

Zuletzt aktualisiert und gültig ab: 22.01.2020

Verantwortlicher

Für die oben beschriebene Verarbeitung personenbezogener Daten ist Extron der Verantwortliche und kann wie im Bereich „Kontaktieren Sie uns“ beschrieben weiter unten kontaktiert werden.

Rechte betroffener Personen in der Europäischen Union

Laut Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union haben Sie folgende Rechte, wenn Sie sich unter bestimmten Umständen und Gründen in der Europäischen Union aufhalten, solange wir im Besitz Ihrer personenbezogenen Daten sind.

  • Recht auf Bestätigung, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und Informationen über die Verarbeitung;
  • Recht auf Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger personenbezogener Daten, die Sie betreffen;
  • Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Widerspruchsrecht gegen Entscheidungen, die ausschließlich auf der automatisierten Verarbeitung beruhen;
  • Recht auf Empfang Ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format und Recht auf Übermittlung dieser Daten an einen anderen Verantwortlichen (d. h. „Datenübertragbarkeit“);
  • Recht auf Abmeldung von Marketingmaterialien;
  • Recht auf Widerruf der Einwilligung zu jeder einwilligungsbasierten Verarbeitung und/oder
  • Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde oder anderen Behörden einzureichen.

Diese Datenschutzrichtlinie begründet, erweitert oder ändert keine der vorstehenden Rechte im Rahmen der DSGVO. Falls Sie Fragen zu diesen Rechten haben, kontaktieren Sie uns bitte wie unten im Bereich „Kontaktieren Sie uns“ beschrieben.

Zweck der Verarbeitung

Personenbezogene Daten werden wie oben beschrieben gesammelt, erfasst, sortiert und gespeichert, um unseren vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen, unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, für unsere rechtmäßigen geschäftlichen Anforderungen und auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Personenbezogene Daten werden wie oben beschrieben von Dienstleistern verarbeitet.

Folgen der Nichtübermittlung personenbezogener Daten

Es ist für Sie freiwillig, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten jedoch nicht zur Verfügung stellen, können Sie möglicherweise nicht alle oder nur einen Teil unserer Dienste nutzen.

Sensible personenbezogene Daten

Falls nicht speziell angefordert, bitten wir Sie, uns keine sensiblen personenbezogenen Daten offenzulegen (z. B. Rasse oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftsmitgliedschaft, genetische/biometrische/gesundheitliche Daten oder Informationen über Ihr Sexualleben oder Ihre sexuelle Ausrichtung).

Internationale Datenübermittlung

Extron ist ein globales Unternehmen mit Hauptsitz in den USA. Extron und Extron-Tochterunternehmen besitzen Niederlassungen und Anlagen an Standorten weltweit, darunter Europa, Mittlerer Osten, Afrika, Asien, Australien und Nordamerika. Ihre personenbezogenen Daten können an andere mit Extron verbundene Unternehmen sowie an Dienstleister übermittelt werden, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Namen verarbeiten.

Unsere Kunden und die Nutzer dieser Website können sich überall auf der Welt befinden. Die Datenschutzgesetze in einigen Ländern bieten unter Umständen keinen Schutz, der dem in Ihrem Wohnsitzland gleichwertig ist, und Ihre Regierung kann solche Datenschutzmaßnahmen für angemessen halten oder nicht. Wir können Ihre personenbezogenen Daten in den Vereinigten Staaten oder anderen Ländern, die als unzureichend beim Schutz personenbezogener Daten eingestuft wurden, verarbeiten oder an diese übermitteln. Im Falle einer solchen Übertragung werden wir Schutzmaßnahmen gemäß den DSGVO-Anforderungen implementieren. Sie können weitere Informationen über solche Maßnahmen anfordern, indem Sie mit Extron über den untenstehenden Bereich „Kontaktieren Sie uns“ in Verbindung treten.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie uns eine E-Mail senden:

Für Nutzer in den Vereinigten Staaten: dataprotection@extron.com
Für Nutzer in Europa: eur-gdpr@extron.com