Extron präsentiert kompakten modularen 4K-Videowandprozessor

  • Ansprechpartner Öffentlichkeitsarbeit:
  • Erik Bosma, Marketing Communications Manager - Europa
  • Extron Electronics
  • Telefon: +31.33.453.4040
  • E-mail: pr@extron.com
Extron präsentiert kompakten modularen 4K-Videowandprozessor
Klicken Sie hier zum Download eines hochauflösenden Bildes

Anaheim, Kalifornien (9. April 2018) - Extron präsentiert den Quantum Ultra 305, ein 3 HE hohes Modulgehäuse mit 5 Einschüben für jede Kombination von Quantum Ultra Eingangs- und Ausgangsmodulen. Er verfügt über einen High Speed-Videobus mit der gleichen Extron HyperLane-Technologie und Echtzeitleistung wie der 6 HE hohe Quantum Ultra 610 mit 10 Einschüben. Ein einziges Modulgehäuse kann mehrere Ausgangsauflösungen sowie Bildschirmausrichtungen unterstützen und ermöglicht so ein äußerst einfaches und flexibles Systemdesign. RS-232- und Ethernet-Schnittstellen ermöglichen mehrere direkte Verbindungen für Steuerungssysteme.

„Wir freuen uns sehr, diesen neuen, kleineren Quantum Ultra-Videowandprozessor anbieten zu können, ohne Abstriche bezüglich Leistung oder Fähigkeiten machen zu müssen“, erklärt Casey Hall, Vizepräsident für den weltweiten Vertrieb und Marketing von Extron. „Mit der Extron HyperLane-Technologie, leistungsstarken Verarbeitungsfunktionen und einem soliden, sicheren Betrieb ist der Quantum Ultra 305 eine leistungsstarke, kosteneffiziente und platzsparende Lösung für kleine bis mittlere Videowände.“

Der Quantum Ultra besteht aus einem modularen Modulgehäuse, das mit ausgewählten Eingangs- und Ausgangsmodulen für die entsprechenden Quellen- und Displayanforderungen bestückt werden kann. Mehrere Modulgehäuse können zudem so konfiguriert werden, dass sie als ein einziges System für jede Videowandgröße funktionieren. Der Quantum Ultra kann eine Mischung aus Displaygeräten mit verschiedenen Auflösungen problemlos bewältigen. Durch Funktionen wie Überschneidung der Ausgänge, Kompensation von Displayrahmen, Rotation der Ausgangssignale und benutzerdefinierte Ausgangsauflösungen ist der Prozessor mit aktuellen und zukünftigen Displaygeräten kompatibel.

Der zukunftssichere HyperLane-Bus liefert eine außergewöhnliche und für andere Videowandprozessoren unerreichbare Leistung in Echtzeit. Er hat einen maximalen Datendurchsatz von 400 Gbps für die simultane Übertragung von mehr als zwanzig 4K/60-Quellen mit 4:4:4-Farbabtastung. Darüber hinaus bietet er die entsprechende Bandbreite zur Unterstützung zukünftiger Signalformate, wie z. B. 8K, und der daraus resultierenden höheren Auflösungen, hohen Dynamikbereichs (HDR), größeren Farbtiefe und erweiterten Farbraums.

Quellen können auf mehreren Fenstern dargestellt und überall auf dem Videodisplay positioniert werden. Statische Bilddateien wie Logos und Karten können lokal auf dem Quantum Ultra gespeichert und mit vollständiger Keying- und Alphakanal-Unterstützung wiedergegeben werden. Intern generierte Uhren können in verschiedenen Zeitformaten und mit mehreren Zeitzonen präsentiert werden. Der integrierte VNC-Client kann mehrere simultane VNC-Server-Streams für die Präsentation auf der Videowand dekodieren. Jedes Fenster kann mit farbigen Rändern, abgerundeten Ecken, Schatten sowie blinkenden und transparenten Effekten individuell gestaltet werden.

Klicken Sie hier für weitere Informationen zum Quantum Ultra 305.

Extron – Der führende Anbieter von AV-Technologien
Tag für Tag profitieren Millionen von Menschen weltweit von Extron-Produkten zur audiovisuellen Signalverarbeitung, -verteilung und -steuerung. Die von uns entwickelten, fortschrittlichen Technologien erzeugen bessere Bilder, hochqualitativen Sound sowie Systeme, die einfach zu bedienen sind und zuverlässig arbeiten. Unsere vielseitigen Tools zum Bestandsmanagement ermöglichen es Technologie-Experten in Unternehmen und Bildungseinrichtungen, eine große Anzahl von audiovisuellen Systemen effizient zu verwalten. Die AV-Technologielösungen von Extron bedienen die unterschiedlichsten Anforderungen von Organisationen weltweit und werden in vielen verschiedenen Anwendungen aus den Bereichen Unternehmen, Bildung, Behörden, Gesundheit, Einzelhandel und Entertainment genutzt. Für weitere Informationen über Extron klicken Sie bitte hier.