XTP-Kreuzschienen

Die modularen XTP II CrossPoint®- und XTP CrossPoint-Kreuzschienen von Extron liefern integrierte Lösungen für eine herausragende Signalweiterleitung zwischen mehreren lokalen und entfernten Quellen und Displays. Eine große Auswahl an lokalen, Twisted Pair- und 4K-Glasfaser-Eingangs- und Ausgangsmodulen bieten viele verschiedene Signaltypen und -formate für die unterschiedlichsten Anwendungen. Zu den bewährten Extron-Technologien gehören SpeedSwitch®, Key Minder® und EDID Minder®. Die XTP II CrossPoint®-Kreuzschienen sind abhängig von der Gehäusewahl von 4x4 bis zu 16x16, 32x32 oder 64x64 erweiterbar. Sie nutzen eine digitale 50 Gbps-Backplane mit einer Leistung, die die Anforderungen der Datenrate für HDMI 2.1- und DisplayPort 1.4-Signale übertrifft und so die Umsetzung vollständiger 4K-Systeme ermöglicht.

Auf dieser Seite:
Aus dem Programm genommene Produkte