DTP2 T 211

4K/60 HDMI DTP2-Sender mit Audio-Embedding
Hauptmerkmale
  • Überträgt HDMI-, Steuerungs- und analoge Audiosignale bis zu 100 m über ein geschirmtes CATx-Kabel
  • Unterstützt Computer- und Videoauflösungen bis zu 4K/60 mit 4:4:4
  • Embedding von analogem Stereo-Audio
  • Unterstützt HDMI 2.0-Spezifikationen, einschließlich Datenraten bis zu 18 Gbps, 3D, verlustfreier HD-Audioformate und CEC-Durchleitung
  • DTP2-Produkte und Fernspeisungsfunktion
  • Akzeptiert zusätzliche analoge Stereo-Audiosignale
The Extron DTP2 T 211
Modell Beschreibung der Version Teilenummer
 DTP2 T 211 4K/60 HDMI -Sender - 100 m 60-1631-52

Der Extron DTP2 T 211 ist ein digitaler Twisted Pair-Sender für die Langstreckenübertragung von HDMI-, Audio- sowie bidirektionalen RS-232- und IR-Signalen bis zu 100 Meter über ein geschirmtes CATx-Kabel an Extron DTP®-fähige Produkte. Er unterstützt Videosignale mit Auflösungen bis zu 4K/60 mit 4:4:4-Farbabtastung und ist HDCP 2.3-konform. Analoge Stereo-Audiosignale können in das digitale Video-Ausgangssignal eingebettet werden. Durch die kompakte Gehäusegröße und die Möglichkeit zur Fernspeisung eignet sich der DTP2 T 211 ideal zur diskreten Installation in Pulten, unter Tischen oder an anderen Orten mit entsprechenden Anwendungsanforderungen.

Der HDCP 2.3-konforme DTP2 T 211 ermöglicht die zuverlässige Übertragung von HDMI-Signalen über lange Strecken und unterstützt CEC-Durchleitung sowie verlustfreie Embedded HD-Audioformate. Durch die kontinuierliche DDC-Kommunikation von EDID zwischen einer Quelle und einem Display wird eine direkte Kompatibilität der Geräte und optimale Signalübertragung gewährleistet.

Der DTP2 T 211 unterstützt zudem die Verbindung mit einer DTP-fähigen Kreuzschiene bzw. einem DTP-fähigen Umschalter oder Signalprozessor für die Übertragung analoger Stereo-Audiosignale. Analoge Stereo-Audiosignale können selektiv in das digitale Video-Ausgangssignal eingebettet und über die Twisted Pair-Verbindung übertragen werden. Der DTP2 T 211 kann so eingestellt werden, dass er digitales Embedded Audio weiterleitet, analoges Audio integriert oder das analoge Audio automatisch einbettet, wenn kein digitales Audio erkannt wird. Das Audiosignal wird über dasselbe geschirmte Twisted Pair-Kabel übertragen, mit dem auch die Video- und Steuerungssignale gesendet werden, so dass keine separate Kabelstrecke notwendig ist.

Der DTP2 T 211 bietet weitere praktische und integrationsfreundliche Funktionen für eine einfache Installation. Er unterstützt die gleichzeitige Übertragung von bidirektionalen RS-232- und IR-Signalen von einem Steuerungssystem zur AV-Gerätesteuerung. Der DTP2 T 211 kann von einem DTP2-fähigen Produkt über das geschirmte Twisted Pair-Kabel ferngespeist werden. Zusätzlich kann er so konfiguriert werden, dass er einen verbundenen DTP2-Empfänger mit Strom versorgt und beide Geräte ein Netzteil gemeinsam nutzen können.

Der DTP2 T 211 kann zur Unterstützung von Quellen an entfernten Standorten mit einer Extron DTP CrossPoint®-Präsentationskreuzschiene oder anderen DTP-fähigen Produkten kombiniert werden. Der Sender hat ein 2,5 cm hohes Metallgehäuse mit 1/4-Rackbreite. Das flache Design ermöglicht eine diskrete Installation in Pulten und unter Tischen.

Extron empfiehlt Extron-zertifiziertes, geschirmtes XTP DTP 24-Twisted Pair-Kabel sowie geschirmte RJ-45-Stecker, -Klemmen und -Verbinder für die optimale Signalübertragung mit Extron-Produkten der DTP-Serie. Das XTP DTP 24-Kabel ist für bis zu 475 MHz zertifiziert und verwendet ein SF/UTP-Design mit vier ungeschirmten 24 AWG-Leitungspaaren in einem äußeren Folien- und Geflechtschirm für hervorragende Leistung und Störfestigkeit.