DTP3 R 201 Neu

4K/60 HDMI DTP3-Empfänger mit Audio De-Embedding
Hauptmerkmale
  • Empfängt HDMI- und Steuerungssignale bis zu 100 m über ein geschirmtes CAT6A-Kabel
  • Unterstützt Computer- und Videoauflösungen bis zu 4K/60 mit 4:4:4
  • De-Embedding von Stereo-Audio
  • HDCP 2.3-konform
  • Unterstützt HDMI 2.0b-Spezifikationen, einschließlich Datenraten bis zu 18 Gbps, HDR, Deep Color bis zu 12 Bit, 3D, verlustfreier HD-Audioformate und CEC-Durchleitung
  • Möglichkeit zur Fernspeisung für DTP3-Produkte
The Extron DTP3 R 201
Modell Beschreibung der Version Teilenummer
 DTP3 R 201 4K/60 HDMI-Empfänger - 100 m 60-1869-53

Der Extron DTP3 R 201 ist ein digitaler Twisted Pair-Empfänger der dritten Generation für die Übertragung von HDMI-, Audio- und bidirektionalen RS‑232-Signalen bis zu 100 m über ein geschirmtes CAT6A-Kabel zu Extron DTP®-fähigen Produkten. Er unterstützt Videosignale mit Auflösungen bis zu 4K/60 mit 4:4:4-Farbabtastung und ist HDCP 2.3-konform. Für  eine maximale Bildqualität und minimale Latenz werden alle unterstützten Videoauflösungen ohne Komprimierung übertragen. Der Empfänger bietet De-Embedding von Stereo-Audio für eine praktische Installation in professionellen Umgebungen. Durch die kompakte Gehäusegröße und die flexiblen Möglichkeiten zur Fernspeisung eignet sich der DTP3 R 201 ideal zur diskreten Installation hinter Flachbildschirmen, in Equipment-Racks oder an anderen Orten mit entsprechenden Anwendungsanforderungen.

Der DTP3 R 201 ermöglicht die zuverlässige Übertragung von HDMI 2.0b-Signalen über lange Strecken und unterstützt Datenraten bis zu 18 Gbps, HDR, Deep Color bis zu 12 Bit, 3D sowie verlustfreie Embedded HD-Audioformate. Durch die kontinuierliche DDC-Kommunikation von EDID und HDCP zwischen einer Quelle und einem Display wird eine direkte Kompatibilität der Geräte und optimale Signalübertragung gewährleistet.

Praktische Möglichkeiten zur Steuerung und Stromversorgung

Andere praktische und integrationsfreundliche Funktionen des DTP3 R 201 erleichtern zusätzlich die Installation. Wenn HDCP-verschlüsselte Inhalte an ein nicht HDCP-konformes Display gesendet werden, wird der Bildschirm grün. So wird direkt sichtbar, dass der geschützte Inhalt nicht auf dem ausgewählten Display wiedergegeben werden kann. Darüber hinaus unterstützt der Empfänger die Übertragung von bidirektionalen RS-232-Signalen von einem Steuerungssystem zur AV‑Gerätesteuerung.

Zusätzlich bietet ein USB-C-Konfigurationsanschluss auf dem Frontbedienfeld direkten Zugang zu Informationen und Firmware-Updates. Mit unserer Product Configuration Software (PCS) kann der DTP3 R 201 einfach mit der anwenderfreundlichen und sehr leicht zu navigierenden grafischen Benutzeroberfläche konfiguriert werden. Diese Software-Anwendung ermöglicht eine schnelle Einrichtung und Inbetriebnahme sowie den Betrieb und die Überwachung in Echtzeit.

Der DTP3 R 201 kann von einem DTP3- oder DTP2-fähigen Produkt über dasselbe geschirmte Twisted Pair-Kabel ferngespeist werden. Zusätzlich kann er so konfiguriert werden, dass er einen verbundenen DTP3- oder DTP2-Sender mit Strom versorgt und beide Geräte dasselbe Netzteil nutzen können.

Der Empfänger kann zur Unterstützung von Displays und anderen Ausgabegeräten an entfernten Standorten mit einer Extron DTP CrossPoint®-Präsentationskreuzschiene oder anderen DTP-fähigen Produkten kombiniert werden. Er hat ein 2,5 cm hohes Metallgehäuse mit 1/4 Rackbreite. Das flache Design ermöglicht eine diskrete Installation in Pulten und hinter Flachbildschirmen.

Für  eine optimale Leistung der DTP3-Systeme empfehlen wir XTP DTP 22-Kabel und -Zubehör. Diese geschirmten Twisted Pair-Kabel mit einem Leiterquerschnitt von 22 AWG, geschirmten RJ-45-Steckern, -Klemmen und -Verbindern wurden für eine optimale Leistung der DTP3-Produkte mit 18 Gbps entwickelt. Die Bandbreite der XTP DTP 22-Kabel ist bis zu 500 MHz verifiziert und sie haben eine S/FTP-Struktur mit vier geschirmten 22 AWG-Leitungspaaren in einem äußeren Geflechtschirm für eine hervorragende Leistung und Störfestigkeit.