DTP T DWP 4K 232 D

DTP-Sender mit zwei Eingängen für DisplayPort und HDMI mit Audio-Embedding - Decora-Format
Hauptmerkmale
  • Überträgt DisplayPort- oder HDMI- sowie Steuerungs- und analoge Audiosignale bis zu 70 m über ein geschirmtes CATx-Kabel
  • Automatische Umschaltung zwischen den Eingängen
  • Unterstützt Computer- und Videoauflösungen bis zu 4K
  • Embedding von analogem Stereo-Audio
  • Es wird nachdrücklich geschirmtes XTP DTP 24-Twisted Pair-Kabel von Extron für eine optimale Leistung empfohlen
  • Kompatibel mit geschirmtem CATx-Twisted Pair-Kabel
The Extron DTP T DWP 4K 232 D
Modell Beschreibung der Version Teilenummer
 DTP T DWP 4K 232 D DP, HDMI Sender im Decorator-Format, Schwarz – 70 m 60-1498-12
 DTP T DWP 4K 232 D DP, HDMI Sender im Decorator-Format, Weiß – 70 m 60-1498-13
 DTP T DWP 4K 332 D DP, HDMI Sender Decorator-Format, Weiß – 100 m 60-1498-53

Der DTP T DWP 4K 232 D von Extron ist ein Sender mit zwei Eingängen im Decora®-Format zur Übertragung von DisplayPort- oder HDMI-, Audio- sowie Steuerungssignalen bis zu 70 m über ein geschirmtes CATx-Kabel an DTP® 330-fähige Extron-Produkte. Er hat einen DisplayPort- und einen HDMI-Eingang, die beide über eigenständige analoge Stereo-Audioanschlüsse verfügen. Der DTP T DWP 4K 232 D unterstützt Videosignale mit einer Auflösung bis zu 4K, einschließlich 2560x1600. Embedding von analogem Stereo-Audio und die Fernsteuerung über RS‑232 erleichtern die Integration in anspruchsvolle professionelle Umgebungen. Darüber hinaus bietet er integrationsfreundliche Funktionen, wie z. B. EDID Minder®, automatische Umschaltung zwischen den Eingängen, die Möglichkeit zur Fernspeisung sowie die Durchleitung bidirektionaler RS‑232- und IR‑Signale zur Fernsteuerung von AV‑Geräten. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch die Möglichkeit zur Wandmontage die Eingangsverbindungen genau dort genutzt werden können, wo sie benötigt werden.

Der HDCP-konforme DTP T DWP 4K 232 D bietet eine zuverlässige Umschaltung sowie Übertragung von DisplayPort- und HDMI-Signalen. Der DTP T DWP 4K 232 D kann automatisch zwischen den digitalen Quellen umschalten und unterstützt die Fernsteuerung über RS‑232 für einen einfachen Betrieb in schlecht zugänglichen Standorten. Darüber hinaus hat der Sender eigenständige Anschlüsse zum Embedding von analogem Stereo-Audio in das digitale Video-Ausgangssignal für die Übertragung über DTP. Um die Anforderungen der Anwendung zu erfüllen, kann optional analoges Audio zusammen mit den Video- und Steuerungssignalen über das geschirmte Twisted Pair-Kabel zu einer DTP-fähigen Kreuzschiene, einem Umschalter oder Signalprozessor gesendet werden.

Mithilfe der EDID Minder-Technologie verbessert und vereinfacht der DTP T DWP 4K 232 D die Integration von Quellen sowie Displays und stellt eine optimale Systemleistung sicher. EDID Minder ist eine exklusive Technologie von Extron, die die EDID-Kommunikation zwischen den Displays und der Eingangsquelle verwaltet, um zu gewährleisten, dass die richtigen Videoformate zuverlässig wiedergegeben werden. Darüber hinaus passt der DTP T DWP 4K 232 D, entsprechend der EDID-Informationen des Displays, die Farbtiefe automatisch an. Dadurch werden Konflikte in der Farbkompatibilität zwischen Quelle und Display vermieden.

Der DTP T DWP 4K 232 D unterstützt die gleichzeitige Übertragung von bidirektionalen RS‑232- und IR‑Signalen von einem Steuerungssystem zur AV‑Gerätesteuerung. Für zusätzliche Installationsflexibilität kann der Sender von einem DTP-fähigen Produkt über das geschirmte Twisted Pair-Kabel ferngespeist werden. Dies vereinfacht die Installation und erlaubt die Stromversorgung beider Geräte mit einem einzigen Netzteil. Der DTP T DWP 4K 232 D kann zur Unterstützung von Quellen an entfernten Standorten mit einer DTP CrossPoint®-Präsentationskreuzschiene oder anderen DTP-fähigen Produkten von Extron kombiniert werden. Der Sender kann in das mitgelieferte 2 Gang große Wandanschlussfeld im Decora-Format eingebaut werden, wodurch er diskret in Wände, Pulte oder Bodentanks installiert werden kann.

Der DTP-Ausgang kann so konfiguriert werden, dass er mit HDBaseT-fähigen Displays zur Übertragung von digitalen Video-, Embedded Audio- sowie bidirektionalen RS‑232‑ und IR‑Signalen bis zu 70 m über ein geschirmtes CATx-Kabel kompatibel ist.

Der DTP T DWP 4K 232 D kann über USB oder RS-232 gesteuert werden. Zudem kann der DTP T DWP 4K 232 D einfach über Extrons Produkt-Konfigurationssoftware PCS mit einer anwenderfreundlichen und sehr leicht zu navigierenden grafischen Benutzeroberfläche konfiguriert werden. Diese Software-Anwendung ermöglicht eine schnellere Einrichtung und Inbetriebnahme, Betrieb und Überwachung in Echtzeit sowie die Konfiguration mehrerer Geräte in einer Sitzung.

Extron empfiehlt Extron-zertifiziertes, geschirmtes XTP DTP 24-Twisted Pair-Kabel sowie geschirmte RJ‑45-Stecker, -Klemmen und -Verbinder für die optimale Signalübertragung mit Extron-Produkten der DTP-Serie. Das XTP DTP 24-Kabel ist bis zu 475 MHz zertifiziert und verwendet ein SF/UTP-Design mit vier ungeschirmten 24 AWG-Leitungspaaren in einem äußeren Folien- und Geflechtschirm für eine hervorragende Leistung und Störfestigkeit.