DVI-RGB 200

DVI zu Analog RGB-Video-Interface mit EDID Minder
Hauptmerkmale
  • Wandelt Single Link DVI-D in analoges RGB-Video um
  • EDID Minder® verwaltet automatisch die EDID-Kommunikation zwischen den angeschlossenen Geräten
  • Auswählbare Auflösungen und Bildwiederholfrequenzen, einschließlich 1920x1200 und HDTV 1080p/60
  • Variable Pegel- und Peaking-Einstellungen für analogen RGB-Ausgang
  • DDC-Weiterleitung vom lokalen DVI-Ausgang für EDID und HDCP
The Extron DVI-RGB 200
Modell Beschreibung der Version Teilenummer
 DVI-RGB 200 DVI zu Analog RGB-Video-Interface 60-1064-01

Der Extron DVI-RGB 200 wandelt Single Link DVI-D-Signale in analoge RGB-Signale um und ermöglicht so die Integration digitaler Videoquellen in herkömmliche analoge AV-Systeme. Er ist mit hochauflösenden Computervideosignalen bis zu 1920x1200 sowie mit HDTV bis zu 1080p/60 kompatibel.

Ein gepufferter Durchschleifausgang bietet DVI-D-Video für einen lokalen Monitor. Sollte ein lokaler Monitor nicht vorhanden sein, dann verwaltet EDID Minder® die notwendige Kommunikation zwischen dem DVI-RGB 200 und der DVI-Eingangsquelle. EDID Minder ist eine exklusive Technologie von Extron, die eine automatische und ständige EDID (Extended Display Identification Data)-Kommunikation mit DVI- oder VGA-Quellen aufrechterhält. Somit wird sichergestellt, dass die Quelle korrekt hochfährt und die richtige Auflösung am Ausgang bereit gestellt wird. Vorgespeicherte EDID-Daten werden basierend auf einer benutzerdefinierten Auflösung und Bildwiederholfrequenz an die Quelle kommuniziert. Der DVI-RGB 200 kann ebenfalls EDID-Informationen erfassen und speichern, wenn er an ein Display angeschlossen wird.

Mit den variablen Pegel- und Peaking-Einstellungen für den analogen RGB-Ausgang können Kabelverluste bei langen Distanzen ausgeglichen werden. Der DVI-RGB 200 hat ein 1 HE hohes Metallgehäuse mit 1/2-Rackbreite.