S3-Support-Hotline+800.3987.6673
 

Neue HDMI-Kreuzschienen bieten eine Leistung von 18 Gbps für die einwandfreie Verteilung von 4K/60-Signalen

  • Ansprechpartner Öffentlichkeitsarbeit:
  • Erik Bosma, Marketing Communications Manager - Europa
  • Extron Electronics
  • Telefon: +31.33.453.4040
  • E-mail: pr@extron.com
Neue HDMI-Kreuzschienen bieten eine Leistung von 18 Gbps für die einwandfreie Verteilung von 4K/60-Signalen
Klicken Sie hier zum Download eines hochauflösenden Bildes

Anaheim, Kalifornien (18. Dezember 2017) - Die neue DXP HD 4K PLUS-Serie besteht aus leistungsstarken HDMI-Kreuzschienen für Signale bis zu 4K/60 mit 4:4:4-Farbabtastung. Sie unterstützen HDMI 2.0b-Spezifikationen, einschließlich Datenraten bis 18 Gbps, HDR, Deep Color bis zu 12 Bit, 3D und verlustfreier HD-Audioformate. Die HDCP 2.2-konformen Kreuzschienen nutzen integrierte Extron-Technologien, wie z. B. SpeedSwitch, EDID Minder und Key Minder, sowie HDMI-Kabelkompensation am Eingang und Wiederherstellung des Ausgangssignals für einen zuverlässigen Systembetrieb. Für eine einfache Integration können zudem digitale Audiosignale von jedem Eingang extrahiert und digitalen oder analogen Stereo-Ausgängen zugewiesen werden. Die DXP HD 4K PLUS-Serie ist in den E/A-Größen 4x4, 8x4 bis 8x8 erhältlich und eignet sich ideal für Anwendungen, in denen eine leistungsstarke Umschaltung von 4K/60 HDMI-Video- und Audiosignalen benötigt wird.

„Wir freuen uns, die nächste Generation von Extrons DXP 4K/60 Kreuzschienen vorstellen zu können, die dem wachsenden Bedarf an 4K/60-Videoverteilung gerecht werden“, so Casey Hall, Vizepräsident für den weltweiten Vertrieb und Marketing von Extron. „Mit ihren Datenübertragungsraten von 18 Gbps bietet die DXP HD 4K PLUS-Serie die erforderliche Leistung für die Verteilung von 4K/60-Signalen bei 4:4:4 Farbabtastung in Leitständen und Kontrollzentralen, Visualisierungsumgebungen und anderen anspruchsvollen Anwendungen.“

Die Kreuzschienen der DXP HD 4K PLUS-Serie wurden für Computer mit 4K-Grafikkarten, Media Player und ähnliche Signalquellen sowie für Displays mit einer nativen 4K-Auflösung entwickelt. Mit einer maximalen Datenrate von 18 Gbps verarbeiten die Kreuzschienen Computer- und Videoauflösungen bis zu 4096x2160 bei 60 Hz mit 8 Bit Farbe im 4:4:4-Farbraum. Zusätzlich unterstützen sie vollständig 1080p/60 mit 12 Bit Deep Color. Darüber hinaus nutzen sie automatische Kabelkompensation an den Eingängen und Neutaktung des Videosignals an jedem HDMI-Ausgang, um die Signalintegrität aufrecht zu erhalten. Kombiniert mit den High Speed-HDMI-Kabeln der Extron Pro-Serie können 4K-Signale über größere Distanzen übertragen werden. Somit sind weniger Signalaufbereitungsgeräte zur Kompensation von schwachen Quellensignalen oder Signalverlusten bei langen Kabeln erforderlich. Zusätzlich werden +5 V Gleichstrom, 200 mA an den Ausgängen zur Stromversorgung von Peripheriegeräten bereitgestellt.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über die DXP HD 4K PLUS-Serie.

Extron Electronics mit Hauptsitz im kalifornischen Anaheim ist einer der führenden Hersteller professioneller AV-Systemprodukte, einschließlich AV-Mediensteuerungen, Computervideo-Interfaces, Umschalter, Kreuzschienen, Verteilverstärker, Audioverstärker, Lautsprecher, Twisted Pair- und Glasfaser-Lösungen, Videoskalierer, AV-Signalprozessoren, AV-Streamingprodukte, Beschallungssysteme für Klassenräume und hochauflösende Kabel.



© 2018 Extron Electronics. Alle Rechte vorbehalten.    Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Gesetz zur Schaffung von Transparenz in der Lieferkette des US-Bundestaates Kalifornien | Seitenübersicht | Support & Anfrage